Mehrfamilienhäuser Trotte

in Büren NW, Bauzeit 1 Jahr, Fertigstellung 2012
Projekt-, Ausführungsplanung und Bauleitung

Das Planungsgebiet liegt im Zentrum von Büren. Durch die günstige Lage des Grundstücks können wichtige infrastrukturelle Einrichtungen wie Schulen, öffentlicher Verkehr, Autobahn A2/E35, Einkaufsmöglichkeiten, und der Vierwaldstädtersee bequem erreicht werden. Die Parkierung erfolgt unter einem bepflanzten Carport auf demselben Grundstück. Die Überbauung Trotte besteht aus 2 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 8 Eigentumswohnungen. Die geringe Grösse der Häuser bietet eine familiäre Atmosphäre. Sie sind von einem Garten umgegeben, wo die Spiel- und Erholungsplätze sich befinden. Die Wohnungen sind Ost-Süd-West orientiert mit Balkon und Loggia. Der Wohn- Essbereich und die Küche sind mit der Loggia verbunden. Die Loggia lässt sich multifunktional als innen oder aussen Bereich nutzen. Die Räume sind grosszügig, hell und mit besonderem Augenmerk auf die Materialen und Details.