Wohnüberbauung Allenwindenpark

in Altdorf UR, Baubeginn Winter 2019
Projekt-, Ausführungsplanung und Bauleitung

Auf der Baulandparzelle der ehemaligen Dätwyler-Villa im südöstlichen Ortsteil von Altdorf, entsteht die Wohnüberbauung Allenwinden-Park. An ruhiger und sonniger Lage entstehen eingebettet in einem Park 6 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 40 Wohnungen. Die grosszügigen 2 ½ bis 4 ½ Zimmerwohnungen mit einem komfortablen Ausbaustandard bieten einen hohen Wohnwert. Die Wohnungen punkten mit durchdachten Grundrissen, werden optimal besonnt und bieten eine schöne Aussicht in die umliegende Bergwelt. Unterschiedlich gestaltete Aussenräume bieten allen Altersgruppen viele Möglichkeiten für Freizeitbeschäftigungen. Sämtliche Gebäude werden nach Minergie P Standard erstellt. Die Elektroenergie wird grösstenteils durch eine Photovoltaikanlage gespeist. Die Wohnungen werden im Sommer/Herbst 2021 bezugsbereit sein.